Pflanze des Monats




Weihnachtssterne erfreuen sich aufgrund ihrer auffällig gestalteten Hochblätter einer großen Beliebtheit. Diese können die unterschiedlichste Färbung tragen und imitieren die Kronblätter der Blüten. Ihren Namen verdanken die buschig wachsenden Pflanzen ihrer Blütezeit und der sternförmigen Anordnung ihrer farbenfrohen Hochblätter. Imposant ist jedoch auch das großblättrige Laub, dessen Unterseite meist durch eine hellere Nuance farblich abgesetzt ist.

Wuchs

Euphorbia pulcherrima wächst buschig und erreicht gewöhnlich eine Höhe von 20 - 40 cm und wird bis zu 20 - 40 cm breit.

Standort

Bevorzugt durchlässiges Substrat. Lichtbedürfnis: Sonnig.

Wissenswertes

Pflanze oder Teile der Euphorbia pulcherrima sind giftig.

Pflege

Optimale Umgebungstemperatur: 15 bis 22°C
Umgebungstemperatur während der Ruheperiode: 12 bis 15°C

Blüte

Zauberhafte Blüten in verschiedenen Farben.

Wasser

Diese Pflanze hat einen geringen Wasserbedarf.

Verwendungen

Pflanzzeit

Einpflanzen: ganzjährig möglich.

Die Top 8 der Winterblumen
Neues aus alten Blumenkübeln
Bodycare aus dem Blumentopf
Der Flaschengarten – Flaschen richtig bepflanzen
Wie versorge ich Zimmerpflanzen während eines kurzen Urlaubs?
Pflanzen-Giganten mit Stil und Charme
Exotik am Fensterbrett
Alleskönner Zimmerpflanze
Die Pflege von Zimmerpflanzen
Palmen als Zimmerpflanzen
Die beliebtesten Zimmerpflanzen
Zimmerpflanzen richtig platzieren
Zimmerbonsai umtopfen
Sommerkur für Ihre Zimmerpflanzen
Auf Sauberkeit achten
Zimmerpflanzenpflege im Winter
Pflanzen nach Einkauf vor Frost schützen
So überleben Ihre Pflanzen Ihren Kurzurlaub
Trauermücken vertreiben
Weihnachtsstern
Grüne Zimmerpflanzen - Zurückschneiden und Pflegen

Dazu passende Artikel:

1A Garten Strauß verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis
zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.

Richtlinien
Akzeptiert